Polarkreis Tour

Rated 5.00out of 5 based on 1customer rating

(1 customer review)

$200.00 $183.99

Genießen Sie das Alaska Abenteuer Ihres Lebens bei unserer Polarkreis Sommertour. Wir führen Sie entlang des berühmten Dalton Highway bis an den Rand der Welt und zeigen Ihnen die Trans-Alaska-Pipeline, den Yukon River und die majestätische Schönheit des alaskischen Nordens auf einer bequemen, sicheren und unterhaltsamen Tour.

Ihre Reise beginnt, wenn Sie unser Tour-Van von Ihrem Hotel in Fairbanks abholt. Nach einem Zwischenstopp in einem örtlichen Lebensmittelgeschäft, in dem Sie Lebensmittel und Wasser für den ganzen Tag kaufen können, fahren Sie entlang des Dalton Highway, einer der berühmtesten Autobahnen in Alaska, die Fairbanks mit den Ölfeldern in Prudhoe Bay verbindet.

Unsere Polarkreis Sommertour führt Sie 400 Meilen quer durch Alaskas Norden und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Sightseeing, Fotografieren und Beobachten von Wildtieren. Sie werden den Yukon River überqueren, den Finger Mountain bestaunen und Elche, sowie gelegentlich Bären beobachten. Die Tour endet am Schild des Polarkreises, wo Sie ein Polarkreis Zertifikat erhalten, bevor Sie nach Fairbanks zurückkehren.

Die Polarkreis Sommertour hat fünf geplante Stopps auf dem Weg:

Fred Meyer‘s

Als beliebte Supermarktkette in Alaska und im pazifischen Nordwesten haben Sie die Möglichkeit, alle Lebensmittel zu kaufen, die Sie für die Tagesreise benötigen.

Trans-Alaska-Pipeline

Die Trans-Alaska-Pipeline ist eine der längsten der Welt. Sie transportiert Rohöl auf einer 800 Meilen langen Reise von der Prudhoe Bay im Norden Alaskas nach Valdez, wo es in die Welt verschifft wird.

Yukon River Brücke

Die E.L. Patton Yukon River Bridge ist eine der größten Brücken in Alaska und bietet einen malerischen Blick auf einen der wichtigsten Flüsse. Ursprünglich als Teil des Trans-Alaska Pipeline Systems gebaut, ist es die einzige Brücke, die den Yukon River in Alaska überquert.

Finger Mountain

Auch Finger Hill genannt, weckt die ungewöhnliche Granitform des Finger Mountains seit Jahrzehnten die Neugier der Reisenden in dieser Region von Alaska.

Polarkreisdenkmal

Am Ende des Dalton Highway gelegen, kennzeichnet dieses Zeichen den offiziellen Beginn des Polarkreises, der nördlichsten Region der Welt. Wenn Sie das Polarkreisdenkmal erreichen, erhalten Sie Ihr ganz persönliches Zertifikat zur Erinnerung an Ihre Reise in eine der entlegensten und gefährlichsten Regionen der Welt.

Bitte beachten Sie, dass Speisen und Getränke während der Tour nicht inbegriffen sind. Wie bereits erwähnt, bringt Airlink seine Gäste zu einem örtlichen Supermarkt, wo sie Lebensmittel für den ganzen Tag einkaufen können. Das Rauchen ist in den Airlink-Vans verboten. An den zahlreichen Besichtigungsstopps haben die Gäste die Möglichkeit zu rauchen.

Die Gäste sollten sich bequem und auch für wechselnde Witterungsbedingungen anziehen, da sie den Van häufig zum Sightseeing verlassen. Aufgrund der großen Entfernung der Tour und der extremen Natur des Klimas in Alaska können sich die Wetterbedingungen schnell ändern. Bringen Sie daher einen Regenmantel sowie hochwertige Wanderschuhe mit.

Fahrplan

  • 7 a.m. departure from Fairbanks
  • Visit the official Trans-Alaska Pipeline Visitors Center and take photos standing under these 800 mile long behemoth.
  • Cross the mighty Yukon River north of Fairbanks. This is the only bridge crossing the Yukon in the United States.
  • Finger Mountain Hike — Take a short walk to a naturally occurring tor known as Finger Mountain. You are now just a few miles away from the Arctic Circle and above the tree line.
  • Arctic Circle Signpost — Take a picture with your group or your guide in front on the sign and receive your official Arctic Circle Crossing Certificate!
  • 9 p.m. arrival back at your accommodation in Fairbanks.
Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review